Vortragsunterlagen von Seminaren und Kongressbeiträgen

Hier stellen wir die Präsentationsunterlagen von unseren Seminaren sowie unsere Beiträge von wissenschaftlichen Fachkongressen zum Download bereit.

Bitte beachten 
Um die Zip-Dateien zu öffnen, benötigen Sie ein Passwort.
Dieses Passwort haben Sie von uns auf der entsprechenden Veranstaltung erhalten.
Sollte Ihnen das Passwort nicht vorliegen, kontaktieren Sie uns gerne.

Passwort anfordern


15. September 2021

ROBUST - Integrated Coating & Cleaning Concept for Offshore Structures​

Vom 30.08.2021 bis zum 01.09.2021 fanden die Hull Performance & Insight Conference (HullPIC) und die PortPIC in Pontignano, Italien statt. Im Vordergrund der PortPIC-Konferenz standen Präsentationen und Diskussionsrunden zu den Themenbereichen Reinigung (Cleaning) und „Pflege“ (Grooming) von Schiffsrümpfen. Es zeichnet sich ein Trend zur schonenden Zwischenreinigung von Schiffen mit biozidhaltigen Antifoulingbeschichtungen in relativ kurzen Zeitabständen ab, um den Reibungswiderstand und damit die Treibstoffkosten und den CO2-Ausstoß zu verringern. Gleichzeitig wird dabei aber auch die oberste Schicht (ca. 10 µm) der Antifouling abgetragen, was einen Eintrag von Bioziden und Mikroplastik in die Gewässer verursacht und die Wirkungsdauer der Beschichtung verringert. In deutschen Hoheitsgewässern wäre ein solches Verfahren daher auch nicht zulässig.

Bernd Daehne aus unserem Institut für Antifouling und Biokorrosion hielt auf der Konferenz einen Vortrag mit dem Titel: "ROBUST: Integrated Coating & Cleaning Concept for Offshore Structures".

Es war der einzige Vortrag, in dem es um eine Reinigung von nicht-bioziden Beschichtungen ging, die von den Projektpartnern Fraunhofer IFAM und Momentive Performance Materials entwickelt wurden.

 


8. November 2019

Overview of Efficacy Testing of Disinfectants and Antiseptics 2025

Overview of Efficacy Testing of Disinfectants and Antiseptics 2025


8. November 2019

Testing of Antimicrobial surfaces vs. Resistance Development of Biocides

Testing of Antimicrobial surfaces vs. Resistance Development of Biocides


7. November 2019

Session A: Stewardship and Microbiome

Stewardship and Microbiome


7. November 2019

14:30 Uhr Session B: Practical Experiences during Biocidal Product Registration

 Practical Experiences during Biocidal Product Registration


7. November 2019

Workshop B: New medical device regulation - Consequences for infection prevention products and validation of reprocessing procedures according to ISO 17664

New medical device regulation - Consequences for infection prevention products and validation of reprocessing procedures according to ISO 17664


22. November 2018

Workshop: Basics & Principles

Blindtexte nennt man Texte, die bei der Produktion von Publikationen oder Webseiten als Platzhalter für spätere Inhalte stehen, wenn der eigentliche Text noch nicht vorhanden ist. Sie werden auch als Dummy-, Füll- oder Platzhaltertexte bezeichnet. Mitunter sollen Komponisten von Liedern Blindtexte beim Komponieren von Melodien benutzen und diese vor dem Dichten des Liedtextes singen. Bereits seit dem 16. Jahrhundert dürften Blindtexte bei Setzern üblich gewesen sein.